Skip to main content

Willkommen beim Paddel-Klub Hannover e.V.

Der Paddel-Klub Hannover e.V. ist ein Kanuverein in  Hannover-Döhren. Unser Bootshaus liegt direkt an der Leine, vom Wasser aus bei Kilometer 14,8 und von Land aus in der Schützenallee 30.

Unsere sportlichen Schwerpunkte sind klassisches Kanutouring (Kanuwandern) und Wildwasser. Daneben gibt es begeisterte Seekajak-Paddler. Der Trendsport Stand-Up-Paddling gehört ebenfalls mit dazu. Aus- und Weiterbildung unserer Mitglieder ist ein wichtiger Punkt unserer Arbeit. Daneben bieten wir auch jedes Jahr Kanukurse für Neueinsteiger an. Ein umfangreiches Tourenprogramm auf allen Gewässern steht im Mittelpunkt unserer Aktivitäten. Feste Trainingszeiten am Bootshaus und auf der Wildwasserstrecke in Hildesheim gehören genauso zum Angebot wie im Winter Trainingsmöglichkeiten im Hallenbad. Weitere Sportangebote wie Kraft- und Fitnesstraining, Volleyball und im Winter ein Wanderprogramm runden das Angebot ab.

Aktuelles aus dem Verein

Neues Kursangebot: Stand-Up-Paddling

Wir erweitern dieses Jahr unser Kursangebot und bieten einen zusätzlichen Kurs Stand-Up-Paddling an. Der Kurs richtet sich an Einsteiger, die neu mit Board unterwegs sein wollen. Ob ihr bereits ein eigenes Board habt oder diesen Sport komplett neu lernen möchtet -nutzt die Erfahrung unserer zertifizierten SUP-Ausbilder und lernt die Technik richtig. Eine Mitgliedschaft vorher ist nicht erforderlich, lohnt sich aber auf jeden Fall. Board und Paddel können für den Kurs bei uns ausgeliehen werden. Termin: Zwei Abende, jeweils am Montag, 12.08. und 19.08. ALle weiteren Details und die Anmeldung gibt es im Menü "Kurse" hier auf der Seite.

Eisbären und Kajaks

Vor einigen Wochen hat der Zoo Hannover bei uns im Paddel-Klub angefragt, ob wir nicht defekte, ausrangierte Boote hätten, die als Spielzeug für die Eisbären dienen könnten. What?!?!

Was erst einmal wie eine schräge Idee klingt, haben wir heute realisiert und den Eisbären zwei Kajaks vorbeigebracht. Die Fotos dazu findet ihr hier.

Eisbären und Kajaks

Paddelkurse 2024 - kleiner Rückblick

Im Mai und Juni bieten wir Einsteigerkurse im kanusport an: Einerkajak und Stand-Up-Paddling. Wir legen diese Termine immer an den Anfang der Hauptsaison, damit ihr die Möglichkeit habt, nach den Kursen noch so viel wie möglich im laufenden Jahr zu paddeln. In dieser Bildersammlung seht ihr verschiedene Impressionen von den Kajak- und SUP-Kursen 2024. Die nächsten Kurse wird es voraussichtlich im nächsten Jahr geben. Infos hier auf der Website Ende des Jahres.

Unsere Paddelkurse 2024 im Rückblick

Video zum 30. PKH goes BiMü - Event

Wenn man nicht gerade selbst paddelt, ist Wildwasser im Video immer noch am spannendsten. Hier ein Aufnahmen vom letzten PKH goes BiMü, ein kleiner Eindruck, wie so trainiert werden kann und wie es auf der Strecke aussieht.

PKh goes BiMü - Video - PKH Videokanal auf Youtube

30. PKH goes BiMü

Die Bischofsmühle in Hildesheim (BiMü) an der Innerste ist unsere Wildwassertrainingsstrecke. Wir haben in der Hauptsaison feste Nutzungszeiten als Dauermieter und richten einmal im Jahr ein ganzes Wildwasserwochenende für unsere Mitglieder aus. Im Juni war es wieder soweit - schon zum 30. Mal hieß es: PKH goes BiMü.

Bilder vom Wildwasser-Wochenende

Neu im Videokanal: Saale

Eine Paddeltour auf der Saale im Mai 2024. Nach den Bildern nun das Video: Von Dornburg ging es nach Bad Kösen. Mitunter flotte Strömung mit kleinen einfachen Schwällen. Weinhänge, alte Brücken, Felsen bis zur Wasserlinie, Burgen. Eine sehr schöne Fahrt auf einem der lohnenswertesten Abschnitte der Strecke. Das uralte Flair und die Nähe zu Merseburg insprierten zur Hintergrundmusik, einer Interpretation der tradionellen "Merseburger Zaubersprüche".

Saale: Dornburg - Bad Kösen (2024) - Video - PKH Videokanal auf Youtube

Paddel-Klub Hannover e.V.
Schützenallee 30
30519 Hannover

(C)opyright 2007-2024