Willkommen beim Paddel-Klub Hannover e.V.

Der Paddel-Klub Hannover e.V. ist ein Kanuverein in  Hannover-Döhren. Unser Bootshaus liegt direkt an der Leine, vom Wasser aus bei Kilometer 14,8 und von Land aus über die Schützenallee zu erreichen. Wir sind besonders im Bereich des Kanuwandern und Kanutourings aktiv, daneben gibt es eine große Wildwassergruppe und begeisterte Seekajak-Paddler. Seit Juni 2018 wird unser sportliches Angebot um das Stand-Up-Paddling ergänzt. Aus- und Weiterbildung unserer Mitglieder ist ein wichtiger Punkt unserer Arbeit. Daneben bieten wir auch jedes Jahr Kanukurse für Neueinsteiger an.

Ein umfangreiches Tourenprogramm auf allen Gewässern steht im Mittelpunkt unserer Aktivitäten. Feste Trainingszeiten am Bootshaus und auf der Wildwasserstrecke in Hildesheim gehören genauso zum Angebot wie im Winter Trainingsmöglichkeiten im Hallenbad. Weitere Sportangebote wie Kraft- und Fitnesstraining, Volleyball und im Winter ein Wanderprogramm runden das Angebot ab.

Saale und Unstrut, Teil 2

Über die Tour zur Saale und Unstrut um Mai 2018 haben wir an dieser Stelle schon mit einem kleinen Beitrag und vielen Bildern berichtet. Jetzt gibt es noch zwei Videos von den beiden Touren auf der Saale und der Fahrt auf der Unstrut. Die Videos sind nun neu im PKH-Videokanal zu finden, direkt oben über Bilder/Videokanal (mit vielen weiteren Aufnahmen) oder über den Direktlink hier.

Ein Wochenende in Potsdam

Am ersten Juli-Wochenende führte uns eine Tour nach Potsdam. Unser Quartier war optimal direkt an der Havel gewählt bei den Wassersportfreunden Pirschheide. Von hier aus führte eine Tour rein nach Potsdam bis in Richtung Wannsee zum Pohlesee und zurück. Eine zweite Tour brachte uns rund um die Insel Werder. Große Seen und viel zu sehen bei viel Bootsverkehr.

Das Kehrwasser, Heft 2/2018, ist da

Die neue Ausgabe unserer Mitgliederzeitschrift DAS KEHRWASSER ist fertig. Die Juli-Ausgabe berichtet über spannende und überraschende Fahrten, über ein neues Sportangebot im PKH und einen großen Blick hinter die Vereinskulissen. Das Heft ist ab heute (Donnerstag, 05.07.) für Euch abholbereit im Bootshaus und kann natürlich auch wie immer hier nur für Mitglieder heruntergeladen werden.

Weiterlesen

Gepäcktour Lühesand

Lühesand ist eine Insel mitten in der Elbe, nordöstlich von Hamburg, auf dem Weg zur Elbmündung bei Cuxhaven. Die Kajaktour nach Lühesand wird typischerweise als Gepäckfahrt organisiert: An einem Tag eine Überfahrt zur Insel, danach eine Tour mit dem Tidenstrom die Elbe rauf bis Pagensand und wieder zurück, dann am Folgetag retour zum Festland. Als Gepäckfahrt muss dabei alles, was für die drei Tage gebraucht wird, mit ins Boot. Für den einen eine tolle Kajaktour, für den anderen ein Mikroadventure mit der Flucht aus dem Alltag gehört diese Fahrt zu den beliebten PKH-Klassikern, die auch diesmal wieder eine gute Teilnehmerzahl hatte. Inklusive neuer Teilnehmer, die die Fahrt das erste Mal ausprobierten. Bilder einer Tour, zu der auch gelegentlicher Kontakt zur Großschifffahrt gehört, findet ihr hier.

Sommerfest im PKH

Fast wäre es der längste Tag des Jahres gewesen. Mit unserem Sommerfest haben wir Mittsommer nur um zwei Tage verfehlt. Trotz starker Konkurrenz durch TV-Großereignisse war das Sommerfest wieder sehr gut besucht. Hier einige Bilder.

Neu im PKH: Stand-Up-Paddling

Es ist der Trendsport im Wassersportbereich weithin: Stand-Up-Paddling. Und weil man ein Paddel dabei hat, zählt diese Sportart selbstverständlich zur großen Familie der Kanusportarten. Nun ist sie auch im Paddel-Klub Hannover angekommen.

Seit Juni 2018 stehen unseren Mitgliedern vier SUP-Boards zur Verfügung, je zwei Hardboards und zwei iSUPs (inflatable, d.h. aufblasbare SUPs). Die Investition in die neue Sportart und die Ausrüstung wurde maßgeblich über den Sparkassen-Sportfonds gefördert.

Stehend paddeln verändert nicht nur die Perspektive im Kanusport, sonst so nahe über der Wasseroberfläche sitzend, es ist auch eine hervorragende Möglichkeit für ein Fitnesstraining oder eine ganz entspannte Runde am Bootshaus.

Zwei gut besuchte Einführungsveranstaltungen für Mitglieder haben bereits stattgefunden und sind sicher erst der Anfang, wenn es darum geht, mal ein neues Angebot zu wagen. Mehr Infos auf der SUP-Seite für alle und im neuen eigenen Forum im internen Bereich für Mitglieder.

Weitere Beiträge ...

Paddel-Klub Hannover e.V. auf Twitter - @pkhannover_kanu

    Kanuausbilder
    Aktiv für Familien
    Kanustation
    Aktiver Verein
    Paddel-Klub Hannover e.V.
    Schützenallee 30
    30519 Hannover
    Sportfonds

    Youtube - Kanal

    DKV-Kanutube

    PKH@twitter

    Zugang zum internen Bereich nur für Vereinsmitglieder des Paddel-Klub Hannover e.V.

    Mitglieder ohne Zugangskennung können die Anmeldedaten beim Vorstand erhalten.