Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.
30.04. - 01.05.2016

Ein Wochenende an der Diemel

Die Diemel ist ein linker Nebenfluss der Weser und mündet bei Bad Karlshafen in selbige. Vorher ist es ein sportlich-spritziger kleiner Fluss, auf dem man mit den richtigen Booten eine Menge Spaß haben kann (aber auch ein paar mühsame Umtragen hat).

Unsere Tour führte uns am ersten Tag von Haueda nach Trendelburg und am zweiten Tag von Trendelburg bis in die Weser. Dort ging es noch ca. zwei Kilometer stromabwärts bis nach Würgassen, wo die Fahrt beendet wurde. Als Quartier wählten wir den Campingplatz Trendelburg direkt an der Diemel.

Beide Streckenabschnitte dürfen nur beim richtigen Pegel befahren werden, außerdem muss es ein freies Kontingent an Booten geben, das noch eingesetzt werden muss und die Tour muss angemeldet werden und eine schriftliche Genehmigung ist mit zuführen. All das war gegeben und so konnten wir die Fahrt geniessen - ganz ohne andere Gruppen auf dem Bach.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Diese Kategorie bewerten

Bewertung: 0 / 0 bewerten

Nur registrierte und angemeldete Mitglieder können diese Kategorie bewerten.

Powered by Phoca Gallery
Kanuausbilder
Aktiv für Familien
Kanustation
Aktiver Verein
Paddel-Klub Hannover e.V.
Schützenallee 30
30519 Hannover

Youtube - Kanal

PKH@twitter